Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen von Blog-Berlin.de und seinen Angeboten Stadn 01.2021

1. Eigene Blogbeiträge – Privat oder Gewerblich

Eigene Blogbeiträge die Du als Nutzer selbst schreiben möchtest, kannst Du an die E-Mail: redaktion@blog-berlin.de einsenden. Die eigenen Blogeinträge sollten Berlin betreffen. Private Blogeinträge sind kostenfrei. Solltest Du für ein Unternehmen oder für dein Unternehmen einen Werbeartikel schreiben, so kostet das auf mind.12 Monate Laufzeit 119 Euro einmalig. Er wird dann auf die jeweilige Unterkategorie Aktuelles eingetragen. Sollte die Unterkategorie der Branche noch nicht existieren wird Sie extra für dich angelegt. Das Gleiche gilt für private oder freiwillige Themenbeiträge. Eine Vergütung für jeden privaten Themenbeitrag den wir annehmen, erfolgt in Höhe von 25 Euro pauschal auf das von dir angegebene Konto.

2.Nutzung des Kleinanzeigers und des Branchenbuches

Die Nutzung des privaten Kleinanzeigers ist kostenfrei. Die Nutzung gewerblicher Inserate ist kostenpflichtig. Der Preis für die kostenpflichtigen Anzeigen wird anhand eines Abbos mit der Anzahl der Kleinanzeigen festgelegt. Es dürfen nur Inserate geschaltet werden, die der Tatsache entsprechen. Sogenannte Fake Accounts sowie fingierte Firmennamen sind nicht zulässig. Die Nutzung des Branchenbuches ist kostenpflichtig. Ein Eintrag kostet einmalig 357 Euro inkl. Mwst. im Jahr und ist im Vorfeld zu überweisen. Die Laufzeit eines Firmeneintrages beträgt 12 Monate ab Tag des Zahlungseinganges.

3. Unerlaubte Inserate und Kommentare

Unter unerlaubten Inseraten zählen unter anderem, pornografische oder sexistische Inserate, sowie Inserate über den Verkauf von illegalen Dingen wie z.B. Drogen. Unter unerlaubte Inserate gelten auch die Annoncen die einen mangelnden oder falschen Wahrheitsgehalt haben, kein Impressum und keine Kontaktdaten enthalten. Inserate die auf Spam deuten werden gelöscht.

4. Kommentarfunktionen

Kommentar dürfen keine Beleidigenden oder Rassistischen Äußerungen sowie verunglimpfenden Äußerungen enthalten. Das Gleiche gilt für verunglimpfende Kommentare oder Kommentare die Spam, oder unwahr sowie nicht themenrelevant sind. Kommentare die zum Thema gehören, die eigne Werbung zusätzlich beinhalten sind auf diesem Blog erlaubt.

5. Bewertungen

Unwahre Bewertungen über unternehmen stellen eine Verunglimpfung dar. Sie werden gelöscht. Das Gleiche gilt für Beleidigungen oder der Vorspiegelung falscher Tatsachen rund um das Unternehmen.

6.Kopieren

Das Kopieren von Bildern, Texten sowie anderen Inhalten von dieser Webseite ist nicht erlaubt.

7.Externe links

Externe Links die zu anderen Homepage führen, gelten als Verlassen dieser Webseite. Für Rechtsgeschäfte die Du  auf anderen Webseiten tätigst, übernehmen wir keinerlei Haftung.

Alle Preise auf diesem Blog beinhalten und sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Kontakt
  •  030 545 96 295

  • info@blog-berlin.de

Adresse
  • Kronprinzessinnenweg 10

  • 14109 Berlin

Rechtliches